Der 24h Dienst

Ansprechpartner

Den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen finden Sie hier:
Ansprechpartner

Wann Sie uns erreichen

Öffnungszeiten
Montag 9 - 16 Uhr
Dienstag nach Terminvereinbarung
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 9 -16 Uhr
Freitag nach Terminvereinbarung

Meine Merkliste

Alles auf einen Blick

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen und am häufigsten gestellen Fragen rum um COVID-19.

Der 24h Dienst
03364 7550-0

E-Mail
info@ewg-besser-wohnen.de

Ein Überblick rundum COVID-19

Service-Portal
Service-Portal

Die alljährliche Geschichte um den Baum

vom wald ins wohnzimmer und dann...?

Besinnlichkeit, Beisammensein, Liebe und ganz viel Köstlichkeiten

Nahezu alle fiebern darauf hin – Weihnachten

In eine vertrocknete Tannennadel getreten?

Plätzchen backen, Geschenke einpacken und den Baum schmücken. Diese schönen Traditionen gibt es fast in jedem Haushalt. Aber sind die Feiertage dann vorbei, können es viele kaum erwarten, den Baum endlich loszuwerden. Die Nadeln verzieren schon seit kurz nach Heiligabend den Fußboden und die Zweige lassen den Kopf hängen.

Gut nur, dass die KWU wie jedes Jahr die Weihnachtsbäume entsorgt. Dabei sollte aber beachtet werden, dass dies nicht direkt vor der Haustür erfolgt, sondern an den dafür extra ausgewählten zentralen Stellplätzen. Meistens sind das die Glascontainerstellplätze der jeweiligen Ortschaften und Gebiete.

Bushaltestelle für Weihnachtsbäume

Nur Bäume die maximal 2m groß sind, werden von der KWU entsorgt. Größere Bäume müssen vorher zersägt werden.

Neben der Entsorgung durch die KWU, kannst du deinen Baum natürlich auch auf den heimischen Kompost im Garten schmeißen, vorausgesetzt er bietet genug Platz. Außerdem wird dein treuer Weihnachtsbegleiter auch kostenlos auf dem Wertstoffhof der KWU angenommen.

Du willst wissen, wann genau dein Baum abgeholt wird?

Die Entsorgung startet ab dem 11.01.2022 und die Übersicht über die individuellen Abholtermine findest du entweder im Abfall-KOMPASS 2022 oder im Internet unter:

www.kwu-entsorgung.de

01

nicht zu groß

maximal 2m darf der Baum sein, sonst muss er zersägt werden

02

Stellplatz beachten

ob du wirklich richtig stehst, siehst du, wenn das Licht angeht… oder wenn der Baum weg ist

03

der tag muss stimmen

schau online oder im Abfall-KOMPASS nach dem richtigen Entsorgungstermin für dein Gebiet

Deutsche Stiftung Denkmalschutz brandenburgischer baukulturpreis 2011 -  Kategorie UMBAU

Anfrage für Exposé:

Du interessierst Dich für diese Wohnung? Oder möchtest ein Beratungsgespräch? Das freut uns. Verrate uns bitte noch, wie wir Dich kontaktieren können und wir werden uns umgehend bei Dir melden.