Gut zu wissen

Ob Sie kandidieren, einen Kandidaten nominieren oder Ihrem Wunschkandidaten die Stimme geben möchten – hier finden Sie alle Informationen, die Sie für eine gute Entscheidung brauchen:

Die Vertreter

Alle Mitglieder, die mindestens drei Jahre Mitglied der EWG und geschäftsfähig sind, können kandidieren oder einen Kandidaten nominieren. Als Vertreter/-in nehmen Sie zweimal im Jahr an der Vertreterversammlung teil und steuern unseren Kurs in die Zukunft. Sie ...

  • ... wählen die Mitglieder des Aufsichtsrats,
  • entscheiden über die Gewinnverteilung,
  • diskutieren vom Vorstand eingebrachte Beschlussvorlagen,
  • sind immer als Erste informiert.

Sie sind ausschlaggebend.

 

wahlillustration

Der Aufsichtsrat

Mit der Wahl der Aufsichtsratsmitglieder stellen Sie sicher, dass die Interessen der Genossenschaftsmitglieder gewahrt werden und Entscheidungen zum Wohle der Gemeinschaft ausfallen. Der Aufsichtsrat ...

  • ... bestellt den Vorstand,
  • überwacht die Aktivitäten des Vorstands,
  • kontrolliert Bilanzen und Bestände,
  • kontrolliert den Jahresabschluss.


Der Vorstand

Der Vorstand muss aus mindestens zwei Personen bestehen, die Mitglieder der Genossenschaft sind. Der Vorstand ist das offizielle „Gesicht“ der Genossenschaft. Er ...

  • ... vertritt die Genossenschaft nach außen,
  • hat die Geschäftsführung inne,
  • wählt die Mitarbeiter aus.


Die Mitarbeiter

Ohne sie geht es nicht – unsere Genossenschaft kann nur mit Profis, die sich im Thema „Haus und Wohnen“ bestens auskennen, erfolgreich agieren und funktionieren. Unsere Mitarbeiter sichern mit ihrem Einsatz Tag für Tag reibungslose Geschäftsabläufe und hohe Wohnqualität.

Auszug aus der Satzung (PDF) herunterladen

Wahlordnung (PDF) herunterladen