News

Genossenschaftlicher Austausch

 

Um einen Einblick in die Arbeitsweise der Wohneigentumsverwaltung zu erhalten, ist die Auszubildende der Gubener Wohnungsbaugenossenschaft, Sandra Schilbach, für 4 Wochen bei der EWG eG eingesetzt. Das Wohnungsunternehmen in Guben hat keinen eigenen Wohneigentumsbereich, deshalb unterstützt die EWG eG gerne mit ihrem Wissen in diesem Bereich und ermöglicht diesen Austausch.

Die angehende Immobilienkauffrau aus Guben kann somit ihr theoretisches Wissen in der Praxis anwenden und vertiefen. Auszubildende der Immobilienbranche durchlaufen innerhalb ihrer Ausbildung verschiedene Bereiche, wie Vermietung, Finanzbuchhaltung, Wohnungsverwaltung und Wohneigentumsverwaltung, um im Anschluss bestens für den Beruf gerüstet zu sein.

Katharina Wieske
EWG eG